titel artrainbow

Art Rainbow Project 2017

Artrainbow Flaschengeist 2017THE ROSTOCK-KYOTO
ART RAINBOW PROJECT 2017

AUSSCHREIBUNG

Im Rahmen des Rostock-Kyoto Art Rainbow Projects werden seit 2006 junge Künstlerinnen und Künstler aus beiden Ländern ausgetauscht. Sie erhalten die Gelegenheit, für einen Zeitraum von jeweils 3 Wochen in einen völlig fremden und andersartigen Kulturkreis einzutauchen; in einer fremden, neuen Welt zu leben und zu arbeiten.
Jedes Projekt endet mit einer gemeinschaftlichen Ausstellung der Gastkünstler im öffentlichen Raum des Gastgeberlandes.
Im Oktober 2017 wird die Deutsch-Japanische Gesellschaft Mecklenburg-Vorpommern zu Rostock e.V. gemeinsam mit 5 Künstlerinnen und Künstlern aus unserer Region nach Changwon / Südkorea reisen, um dort das Projekt durchzuführen. Südkorea ist in diesem Jahr als Gastpartner im Art Rainbow Project vertreten.
Wir laden insbesondere junge Künstlerinnen und Künstler aus unserem Bundesland ein, sich um eine Teilnahme zu bewerben.

Teilnahmebedingungen:

Zeitraum: Oktober/November 2017, 3 Wochen
Ort: Changwon, Südkorea
Kunstrichtung: keine Einschränkungen
Anreise: die Flugkosten müssen von den Teilnehmern selbst getragen werden, es sollten hierfür ca. 800 Euro eingeplant werden
Unterkunft: erfolgt kostenlos nach lokalem Standard
Verpflegung: Selbstverpflegung
Betreuung vor Ort: durch die DJG MV Rostock und die Gastgeber sowie lokale Künstler vor Ort

Arbeitsbedingungen:

  • es wird jedem Künstler ein kostenloser Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt
  • Arbeitsmaterialien (Papier, Holz, Farben, Lösungen, Gips, Ton etc.) werden nach Absprache mit den Künstlern vor Ort vom Gastgeber gekauft
  • Spezialisierte Werkzeuge und Materialien sollten selbst mitgebracht werden

Es steht den Künstlern frei, bereits vorgefertigte Kunstwerke für die abschließende Ausstellung mit nach Korea zu nehmen. Die Kosten für den Transport und evtl. die Versicherung müssen jedoch von den Künstlern selbst getragen werden.

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen mit:

  • Lebenslauf,
  • aussagekräftigen Fotos ausgewählter Werke sowie
  • Motivationsschreiben (max. 1 Seite).

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis zum 30.04.2017 an:

The Rostock-Kyoto Art Rainbow Project
z.Hd. Janette Kunze
c/o Kunze Kunststoffe GmbH
Feldstraße 8
18182 Bentwisch

Auskunft erteilt:
Frau Janette Kunze
Tel 0163 400 00 41

Über die Auswahl der Teilnehmer entscheidet im Mai 2017 eine Jury; die entsprechenden Benachrichtigungen werden bis zum 31.05.2017 versendet.